Das passiert diese Woche!

Foto: Justus Stegemann Foto: Justus Stegemann Wir blicken für euch in die anstehende Woche: Wo spielen die deutschen Nationalteams? Auf welchen Turnieren treten unsere Beach-Volleyballerinnen und Beach-Volleyballer an? Wo sind die deutschen Clubs international unterwegs und wo gibt es den passenden Livestream dazu?

Kalenderwoche 8:  19. - 25. Februar

GERMAN SNOW-VOLLEYBALL CHAMPIONSHIPS

Es ist das Saison-Highlight für alle Snow-Volleyballer: Die Deutschen Meisterschaften in Oberstaufen. Vom 24. Bis 25. Februar 2024 kämpfen die besten Teams bei den fünften German Snow-Volleyball Championships um den Titel. Los geht es am Samstag, 24. Februar, um 8 Uhr. Bis ca. 18.30 Uhr finden die Gruppenspiele statt. Am Sonntag geht es ab 8 Uhr mit den Viertelfinalspielen der Männer und den letzten Gruppenspielen der Frauen weiter, bevor ab 14.45 Uhr in den Finalspielen die neuen Deutschen Meisterinnen und Meister ermittelt werden. Der Eintritt ist frei. Livestream gibt es auf dem YouTube Kanal des Bayerischen Volleyball-Verbandes (BVV).

CHAMPIONS LEAGUE

In der Champions League stehen die Viertelfinals an. Allianz MTV Stuttgart empfängt im Hinspiel am Dienstag um 19 Uhr Fenerbahce Opet Istnabul. Die BR Volleys treffen im Viertelfinale wie schon 2021 und 2022 im Viertelfinale auf Trentino Itas. Das Hinspiel zwischen dem Deutschen und Italienischen Meister findet am Mittwoch um 19.30 Uhr in Berlin statt. Alle Spiele der Champions League gibt es im kostenpflichtigen Livestream auf sportdeutschland.tv.

CEV-CUP

Wer zieht ins Finale des CEV-Cups ein? Die SVG Lüneburg trifft im Halbfinal auf Arkas Izmir mit Georg Grozer. Das Hinspiel findet am Mittwoch um 18.30 Uhr (dt. Zeit) in der Türkei statt.
Auch Camilla Weitzel kämpft um den Einzug ins Endspiel. Mit Reale Mutua Fenera Chieri'76 empfängt sie am Mittwoch um 20 Uhr Levallois Paris Saint Cloud.

CEV CHALLENGE CUP

Das Finale steht an: Im Hinspiel trifft Linus Weber mit Warschau am Mittwoch zunächst zuhause auf den italienischen Club Vero Volley Monza.

1. VOLLEYBALL BUNDESLIGA

Bei den Frauen läuft die Zwischenrunde, die nächsten Partien finden am Samstag und Sonntag statt. Das Fernsehspiel der Woche zwischen Aachen und Vilsbiburg läuft am Samstag um 17 Uhr live im Free-TV bei Sport1. Alle weiteren Partien der Frauen Bundesliga gibt es live bei sport1extra und Dyn.
Bei den Männern geht es in der letzten Phase der Hauptrunde um die besten Plätze für die Playoffs. Gespielt wird in dieser Woche von Freitag bis Sonntag. Alle Partien werden live auf Dyn gezeigt. Zudem läuft das Derby Herrsching vs. Dachau am Freitag um 20 Uhr live und kostenfrei bei Spontent auf Twitch sowie auf Youtube.

U18-NATIONALMANNSCHAFTEN: WINTER-CUP IN PORDENONE

Die deutschen U18-Nationalauswahlen treten von Freitag bis Sonntag beim Winter-Cup an, einem Einladungsturnier im italienischen Pordenone. Sie spielen dort gegen Teams aus der ganzen Welt, um sich auf die EM-Quali im April vorzubereiten.

 

Auf unseren Social Media Kanälen halten wir euch immer auf dem neusten Stand! Also: Follow da lassen!

Instagram @dvv_volleyball

Facebook @DVV.Volleyball

  • Kempa-Sports
  • Mikasa